Das bin ich

"Gestatten, mein Name ist 'Tante Willma' -  so hat mich mein Besitzer der "Reisende Reporter" genannt. Ihr wollt wissen wie ich zu diesem Namen kam? Nun, ich bin 23 Jahre jung und wir haben uns über eine klassische Kontaktanzeige kennen und lieben gelernt. Inzwischen  begleite ich meine neue Familie seit 2013 durch Deutschland und ganz Europa - und das ziemlich zuverlässig. Im Winter ist mir manchmal etwas kalt und so kam ich zu meinem Namen als der "Reisende Reporter" seine Frau fragte:  " Wollen wir mal sehen , ob er heute anspringt? Ist ja so eine Sache mal will er, mal will er nicht?!" Und die erstaunte Antwort auf mein zuverlässiges Dieselschnurren war, in typisch rheinischem Dialekt: "Oh, heute will ma!"

Der Name war geboren und die Geschlechtsumwandlung von der Wagen und das Womo zu die Tante Willma war vollzogen."

 

Selbstverständlich lassen sich auch alle Reisetipps mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, aber wenn Ihr dann über Nacht bleiben wolltet müsst Ihr im Hotel einchecken. Mit dem Wohnmobil ist es halt etwas Spezielles und deswegen ist meine website natürlich auch für die Wohnmobilisten unter Euch besonders interessant.

 Dieses "Rolling Home" ist für mich bei meinen Recherchen ein zweites zu Hause geworden. Daher werdet Ihr auch immer wieder hilfreiche Hinweise zu kostengünstigen oder kostenlosen Stell- und Campingplätzen bei den Touren finden. Es gibt nichts schöneres  als am Ende eines ausgefüllten Tages im Mobil das Erlebte Revue passieren zu lassen und hier zum bloggen aufzubereiten, damit uns nicht der Stoff ausgeht *zwinker*